Veranstaltungen

 

Veranstaltungen der Bücherei und des Büchereifördervereins 2019

 

 

Vom Donnerstag 3. Oktober - Freitag 18. Oktober bleibt die Bücherei geschlossen.

(Dennoch gerne eine Nachricht auf den AB)

Ab Montag 21. Oktober sind wir wieder für Sie da.

 

Bücherwürmchen

Dienstag 22. Oktober 10:00 Uhr in der Bücherei

Karin Müller zeigt Kindern ab einem Jahr und ihren Begleitern ein altersgerechtes Bilderbuch. Es werden Fingerspiele gemacht und gesungen. Im Anschluss ist Zeit für Austausch und Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

 

Spielenachmittag

Dienstag 22. Oktober um 15.00 Uhr in der Bücherei

Mit Helga Werner neue Spiele kennen lernen, ausprobieren, gemeinsam spielen. für Kinder ab 8 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

"Grenzgang"   

Lesung mit Peter Brunnert

Mittwoch 23. Oktober um 20.00 Uhr in der Bücherei

„Ein absolutes Highlight der neueren Alpinliteratur.“ (Reinhard Wolf, Österreichische Alpenzeitung)

Wenn man als Bergsteiger schon zu Lebzeiten eine Legende ist, kann man nicht allzu viel falsch gemacht haben. Bernd Arnold hat mit seinen 1000 Erstbegehungen im heimischen Elbsandstein ein Lebenswerk hinterlassen, das einmalig bleiben wird. Trotz der Isolation in der DDR gingen für nahezu zwei Jahrzehnte die jeweils schwersten Felsklettereien der Welt auf sein Konto. 1988 war er 41 Jahre alt und auf dem Zenit seines Klettervermögens. Die DDR-Behörden hatten ihm die Teilnahme an einer Expedition des DAV zu den gewaltigen Trangotürmen im Karakorum, an der auch die westdeutschen Kletterstars Wolfgang Güllich, Kurt Albert und Wolfgang Kraus teilnehmen sollten, verweigert. Doch er nutzte die Einladung zu einer Silberhochzeit für eine „Beurlaubung“ in den Westen, die ein halbes Jahr dauern sollte. Er kletterte in dieser Zeit viele der schwierigsten Ostalpenrouten, fuhr schließlich mit der Expedition nach Pakistan und bestieg dort den Nameless-Tower. Am benachbarten gewaltigen Norweger-Pfeiler kämpfte er mit Güllich und Albert jedoch letztlich erfolglos gegen die schlechten Verhältnisse. Am letzten Tag in der Wand nahm dann beim Bergen des Materials plötzlich das Schicksal das Heft in die Hand. Peter Brunnert dokumentiert diese packenden Ereignisse in einem einzigartigen, reich bebilderten Buch.

Eintritt: 10 € (für Mitglieder des Büchereifördervereins 8 €)

(Anmeldungen erleichtern die Planung)

 

Märchenstunde

Donnerstag 24. Oktober 15.30 Uhr in der Bücherei

Lotte Bauerman-Stehmeier entführt Kinder ab 3 Jahren und ihre erwachsenen Begleiter in die Märchenwelt. Kamishibai-Theater und Aktion. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Wollmaus trifft Leseratte

Donnerstag 24. Oktober um 15.30 Uhr in der Bücherei

In offener Runde wird gestrickt, vorgelesen, sich ausgetauscht und geklönt. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Spieleabend

Freitag, 25. Oktober um 19.30 Uhr in der Bücherei

Helga Werner, Heike Teller, Lore Holsten und Jan Holsten laden Jugendliche und Erwachsene, Spielebegeisterte und Neugierige zu gemeinsamen Brett-, Karten- und Würfelspielen ein. eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Vom 31. Oktober - 3. November bleibt die Bücherei geschlossen (Reformationstag).

 

Bücherwürmchen

Dienstag 5. November um 15.30 Uhr in der Bücherei

Karin Müller zeigt Kindern ab einem Jahr und ihren Begleitern ein altersgerechtes Bilderbuch. Es werden Fingerspiele gemacht und gesungen. Im Anschluss ist Zeit zum Austausch und für Fragen. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Gemeinsame Gespräche über...-spannende Themen der ZEIT-Akademie

Dienstag 5. November um 19.00 Uhr in der Bücherei

Thomas Werner lädt zur offenen Gesprächsrunde ein. Kompakt, lebendig und verständlich. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Krimi und Wein

Mittwoch 6. November um 20.00 Uhr in der Bücherei

Christiane Lohe liest aus Krimis aus verschiedenen Ländern.

Dazu gibt es den passenden Wein, präsentiert vom Weinhaus Stratmann aus Zeven.

Anmeldungen ab sofort möglich

 

Bilderbuchkino

Donnerstag 7. November 15.30 Uhr in der Bücherei

Hartmuth Boedemann zeigt Bilder auf der Leinwand und erzählt dazu eine Geschichte für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Spielenachmittag

Dienstag 12. November um 15.00 Uhr in der Bücherei

Mit Helga Werner neue Spiele kennen lernen, ausprobieren, gemeinsam spielen. für Kinder ab 8 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Aufgrund einer Fortbildung bleibt die Bücherei am Mittwoch 13. November geschlossen.

 

Bücherwürmchen

Dienstag 19. November um 10.00 Uhr in der Bücherei

Karin Müller zeigt Kindern ab einem Jahr und ihren Begleitern ein altersgerechtes Bilderbuch. Es werden Fingerspiele gemacht und gesungen. Im Anschluss ist Zeit zum Austausch und für Fragen. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Wollmaus trifft Leseratte

Donnerstag 21. November um 15.30 Uhr in der Bücherei

In offener Runde wird gestrickt, vorgelesen, sich ausgetauscht und geklönt. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Spieleabend

Freitag, 25. Oktober um 19.30 Uhr in der Bücherei

Helga Werner, Heike Teller, Lore Holsten und Jan Holsten laden Jugendliche und Erwachsene, Spielebegeisterte und Neugierige zu gemeinsamen Brett-, Karten- und Würfelspielen ein. eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Spielenachmittag

Dienstag 26. November um 15.00 Uhr in der Bücherei

Mit Helga Werner neue Spiele kennen lernen, ausprobieren, gemeinsam spielen. für Kinder ab 8 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Märchenstunde

Donnerstag 28. November 15.30 Uhr in der Bücherei

Lotte Bauerman-Stehmeier entführt Kinder ab 3 Jahren und ihre erwachsenen Begleiter in die Märchenwelt. Kamishibai-Theater und Aktion. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Bücherwürmchen

Dienstag 3. Dezember um 15.30 Uhr in der Bücherei

Karin Müller zeigt Kindern ab einem Jahr und ihren Begleitern ein altersgerechtes Bilderbuch. Es werden Fingerspiele gemacht und gesungen. Im Anschluss ist Zeit zum Austausch und für Fragen. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Gemeinsame Gespräche über...-spannende Themen der ZEIT-Akademie

Dienstag 3. Dezember um 19.00 Uhr in der Bücherei

Thomas Werner lädt zur offenen Gesprächsrunde ein. Kompakt, lebendig und verständlich. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Bilderbuchkino

Donnerstag 5. Dezember 15.30 Uhr in der Bücherei

Hartmuth Boedemann zeigt Bilder auf der Leinwand und erzählt dazu eine Geschichte für Kinder ab 3 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.

 

Spielenachmittag

Dienstag 10. Dezember um 15.00 Uhr in der Bücherei

Mit Helga Werner neue Spiele kennen lernen, ausprobieren, gemeinsam spielen. für Kinder ab 8 Jahren. Eintritt frei. Anmeldung nicht erforderlich.