Unsere Schule

All things must pass

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler.liebe Eltern,liebe Kolleginnen und Kollegen,liebe Freundinnen und Freunde der KGS Tarmstedt,ich danke euch allen, dass ich fünf Jahre bei euch und mit euch arbeiten durfte.ES war eine sehr schöne Zeit, die ich genossen habe, die ich nicht vergessen werde und für die ich euch sehr sehr dankbar bin.Ich freue mich, wenn wir uns irgendwann wiedersehen und wünsche nun der KGS Tarmstedt alles Gute. Für mich und diese Schule gilt, was die Comedian Harmonists (in anderem Zusammenhang) sangen:"Du Bist Nicht Die Erste, du mußt schon verzeihn, aber meine Letzte könntest du sein.
Du hast den gewissen Zauber, der ins Blut geht wie der Sekt,
den geheimnisvollen Zauber, der die tollsten Wünsche weckt.
Du Bist Nicht Die Erste, du mußt schon verzeihn, aber meine Letzte könntest du sein."
Und nun - ein letztes tschüß

Michael Berthold, Gesamtschuldirektor

 

Die Samtgemeinde Tarmstedt

Tarmstedt ist eine Samtgemeinde und liegt östlich von Bremen. Zu ihr gehören acht Gemeinden des ländlich strukturierten, dünn besiedelten Raumes mit rund 11.000 Einwohnern. Diese Samtgemeinde ist nicht nur Trägerin der Kooperativen Gesamtschule sondern auch der beiden Grundschulen Wilstedt und Tarmstedt.

Unsere Schule

Mit der Errichtung der KGS Tarmstedt am 01.08.1975 wurde erstmals der gymnasiale Bildungsgang am Ort möglich, damals zumindest bis Klasse 10. Seit 2004 führen wir auch die gymnasiale Oberstufe mit dem Abitur nach 13 Jahren.

An der KGS unterrichten zurzeit 105 Lehrerinnen und Lehrer die 1169 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis Q2. Die Schule ist 6-zügig. In der Sekundarstufe II lernen im Moment 295 Schülerinnen und Schüler.

Die KGS Tarmstedt ist "Europaschule in Niedersachsen" sowie Mitglied im Schulverbund "Vielfalt-Macht-Schule".

Der "Blaue Dampfer"

Das funktionale Schulgebäude wurde in den 70er Jahren gebaut. Es wurde von den Tarmstedtern wegen seiner Form und der blauen Fassade „Blauer Dampfer“ getauft. 2005 wurde das Gebäude teilweise umgebaut und nach modernen Gesichtspunkten erweitert. Seit Oktober 2010 wird das Forum zurückgebaut um Platz für eine neue Mensa mit Veranstaltungsraum zu schaffen. Die neue Oberstufe befindet sich in einem eigenen, renovierten und auf die Bedürfnisse der Oberstufe umgestalteten Gebäude in räumlicher Nähe zum "Blauen Dampfer".

Die neuesten Information der KGS:

+ Anmeldung & Schnuppertag Jahrgang 5 (Mär 8, 2017)

Die neuesten Dampferpostartikel:

+ Bericht des Weserkuriers (Mai 21, 2017) + Literarischer Expressionismus (Mai 21, 2017) + Angebot des Mädchencafés (Dez 5, 2016) + Neues von der Brücke (Dez 5, 2016) + One Nation Cup (Dez 5, 2016)